Know-How

Wie läuft der Vermietungsprozess?

Wir folgen bei uns einem kurzen und übersichtlichen Prozess. Wir sprechen transparent mit allen Beteiligten und bemühen uns um schnelle Entscheidungen. So bleiben unsere Projekte aktuell und die Bedarfe konkret. Dies unterstützt die nachfolgenden Entscheidungen bestöglich.

01.
Kontaktaufnahme

Prüfen der verfügbaren Flächen, hinsichtlich Größe und Zeitraum, sowie Budget und Dauer.

02.
Besprechung der Anforderungen

Spezifische Anforderungen an die Flächen abgleichen und Vor-Ort Besichtigung vereinbaren.

03.
Bonitätsprüfung

Nach erfolgreicher Besichtigung prüfen wir, ob ein Vertragsverhältnis gewinnbringend für beide Seiten ist.

04.
Vertrag

Erstellung des Vertragsentwurfs und Besprechung von Einzelheiten, bevor zunächst Mietinteressent und dann Vermieter unterschreiben.

Unser Know-How

Um ein bestehendes Gebäude bestmöglich zu nutzen, müssen Anspruch und Realität vereint werden. Wir möchten dabei Bestandsimmobilien bestmöglich nutzen und so umgestalten, dass eine langfristige Kundenbeziehung entstehen kann. Dies bedeutet für uns nicht nur Investitionen bei Einzug, sondern stetige Entwicklung der einzelnen Immobilien. 

Metropolstandorte

Bei uns finden Sie ansprechende Objekte im Süddeutschen Raum.

Direkter Kontakt

Als Familienunternehmen sind unsere Wege kurz und unsere Gespräche direkt.

Netzwerk

Profitieren Sie von unserem zuverlässigen Netzwerk aus Planern und Fachmännern. So können wir gemeinsam schnelle Erfolge erzielen.

Langfristigkeit

Wir möchten langfristige Partnerschaften mit Ihnen etablieren und handeln entsprechend nachhaltig bei der Gebäudesubstanz.

Problemlösung

Bei einem Gebäude kommt es immer zu Unvorhergesehenem. Daher kümmern wir uns kurzfristig und ohne Kompromisse um Sie.

Projektentwicklung

Neben der Bestandshaltung, entwickeln wir auch Neubauten - immer individuell für unsere Mieter angepasst..

Mehr als nur Immobilien.

Nutzerorientiert. Persönlich. Nah.